Camping Hamburg & Bremen

Entdecken Sie die Campingplätze

Die Hansestädte Hamburg und Bremen zählen zu Recht zu den schönsten Städten Norddeutschlands. Imposante Gebäude und kulturelle Highlights sind über die Landesgrenzen hinaus weltbekannt und ziehen Jahr für Jahr unzählige Touristen an. Sie reizt es, dieses besondere Großstadtflair zu entdecken, möchten Ihren Urlaub aber dennoch nicht voll und ganz in urbaner Atmosphäre verbringen und vor allem nicht auf die Übernachtung in einem Hotel angewiesen sein? Dann buchen Sie einen Campingplatz in der Umgebung. Der Vorteil ist, Sie kommen in den vollen Genuss eines Großstadturlaubs in einer der beiden Städte, müssen aber dabei auf die naturnahe und familiäre Atmosphäre eines Campingplatzes nicht verzichten. Lassen Sie sich tagsüber von den Sehenswürdigkeiten Hamburgs und Bremens begeistern, tauchen Sie ein in den aufregenden Großstadtrummel und lassen Sie sich mitreißen von faszinierenden Innenstädten. Am Abend genießen Sie die Ruhe in einem Mobilheim und die vertraute Umgebung in ihrem Zelt, Wohnmobil oder Wohnwagen. Sollten Sie sich nach ausgiebigem Sightseeing zur Abwechslung nach ein paar ruhigen Naturmomenten sehnen, haben Sie außerhalb der Campingplatzanlagen die Möglichkeit, sich beim Radfahren oder Wandern zu entspannen. Die perfekte Kombination aus Großstadturlaub und aktiver Erholung in der Natur.

Camping in Hamburg – Maritimer Städtetrip und Naturerlebnis in einem

Ein Campingurlaub in der Nähe von Hamburg ist sehr abwechslungreich: Sie erwartet maritimes Großstadtflair zum einen, Landidylle und Meergenuss zum anderen. Während Sie bei einem Besuch Hamburgs die urbane Atmosphäre einer Weltstadt erleben, können Sie im grünen Umland entschleunigen und eine Brise Meeresluft an Deutschlands Küsten schnuppern.

Die Campingplätze vor den Toren der Metropole liegen in traumhaft schönen Landstrichen entlang der Elbe. Hier lässt es sich herrlich ruhig entspannen. Genießen Sie eine beschauliche Landpartie zwischen ruhigen Dörfern, Obstplantaschen, Moorlandschaften und Heidewiesen, die es sich vor allem per Rad besonders gut zu erkunden lohnt. Legen Sie einen Zwischenstopp ein in einem der vielen Hofcafés in Hamburgs schönem Umland, wo Sie sich mit hausgemachten Kuchenkreationen und leckeren Kaffeespezialitäten verwöhnen lassen können. Apropos Spezialitäten: Auf keinen Fall sollten Sie sich den Genuss eines frischen Fischbrötchens mit Blick auf den Hamburger Hafen entgehen lassen! Es ist übrigens Deutschlands größter Seehafen. Unser Tipp: Schlendern Sie bei Tagesanbruch über den Hamburger Fischmarkt und bestaunen Sie während einer Hafenrundfahrt die berühmte Hamburger Elbphilharmonie.

Wenn Sie durch das Kreischen der Möven und beim Anblick der Schiffe vor den Landungsbrücken sowie den vielen Kanälen, die sich durch die Stadt schlängeln, Lust auf Meer verspüren, können Sie dieser Sehnsucht getrost nachgehen. Denn ein großer Vorteil von Camping in Hamburg ist die Nähe sowohl zur Ostsee als auch zur Nordsee. Beide Küsten sind von hier aus sehr gut zu erreichen. Planen Sie zum Beispiel einen Tagesausflug auf die Ostsee-Insel Fehmarn ein, die Sie in nur zwei Autostunden erreichen. Oder: Etwa 100 Kilometer westlich von Hamburg, wo die Elbe ins Wattenmeer an der Nordsee mündet, liegt die kleine Insel Neuwerk mit nur 40 Einwohnern. Ein Kleinod für ruhige Spaziergänge mit Weitblick aufs Meer.

Freizeittipps für Camping in Hamburg

  • Bummel durch das Hamburger Stadtviertel St. Pauli mit der berühmten Reeperbahn
  • Spaziergang durch Planten un Bloomen, Hamburgs romantischen Stadtpark
  • Besuch des Heidepark Soltau – Familienspaß garantiert!
  • Wandern in der Lüneburger Heide
  • Apfelernte im Alten Land, Nordeuropas größtem Obstanbaugebiet

Camping in Bremen – Urlaub zwischen Natur pur und Stadthistorie

Die Campingplätze in Bremen befinden sich in den umliegenden ländlichen Regionen, meist in der Nähe von Naturschutzgebieten. Es gibt insgesamt 20 solcher Naturschutzgebiete, die Camping in der Nähe von Bremen zu einem erholsamen Urlaub in unberührter Natur machen. Die Ufer der Weser spielen dabei ebenso eine Rolle wie die umliegenden Wiesen und Wälder. Auch in Bremen selbst gibt es gleich mehrere grüne Oasen.  Jeder Stadtteil ist von grünen Flecken durchzogen, die zum Verweilen einladen, wie zum Beispiel der Bürgerpark im Zentrum der Stadt. Er erstreckt sich über zweihundert Hektar und gehört zu den bedeutendsten Landschaftsparks Deutschlands. Der perfekte Ort, um nach einer ausgiebigen Stadtbesichtigung zu verschnaufen.

Auch wenn Bremen das flächenmäßig kleinste Bundesland Deutschlands ist, hat die Hansestadt wirklich viel an Sehenswertem zu bieten. Ein Muss während Ihres Campingurlaubes: ein Bummel durch die Altstadt. Vor dem prachtvollen Rathaus erwartet Sie das Wahrzeichen der Stadt, die bekannte Bronzestatue der Bremer Stadtmusikanten. Beide gehören zum UNESCO-Welterbe. In Bremens ältestem Viertel, dem so genannten Schnoor, schlendern Sie durch verwinkelte Gassen, in denen sich originelle Häuser aus vergangenen Jahrhunderten aneinanderreihen. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bremens ist St. Petri Dom auf dem Marktplatz. Sein Kreuzgang beherbergt den Bibelgarten, in dem sich zwischen mediterranen Pflanzen entspannen lässt. Entlang der Weser lädt Sie historische Uferpromenade namens Schlachte ein, von hier aus eine Bootstour zu unternehmen.

Nutzen Sie die Chance für einen Abstecher ins wenige Kilometer entfernte Bremerhaven. Warum? Das Deutsche Schifffahrtsmuseum und der Zoo mit seinen Eisbären, Seehunden und Seelöwen sind in jedem Fall ein Besuch wert.

Freizeittipps für Camping in Bremen

  • Besuch der Kunsthalle Bremen
  • Musikfestival Breminale (Open Air-Kulturfestival am Osterdeich)
  • Tagestour ans Meer, z.B. nach Helgoland
  • Familienausflug in den Serengeti-Park Hodenhagen
  • Entdeckungstour auf dem Weser-Radweg

Haben auch Sie Lust auf einen Campingurlaub in der Natur gepaart mit Großstadt-Atmosphäre? Dann entscheiden Sie sich für Camping in Hamburg oder Bremen. Sie werden es nicht bereuen!

Mehr Informationen

1 verfügbare Campingplätze

Filtern
Karte anzeigen
Camping Direct

Camping Direct

Camping Direct

Wir prüfen die Verfügbarkeiten, bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Camping Direct