Camping an der Nordsee

Entdecken Sie die Campingplätze

Sie fragen sich vielleicht gerade, ob sich ein Campingurlaub an der Nordsee lohnt? Unsere Antwort darauf lautet: Ja, auf jeden Fall! Hier beginnt ein Campertag mit gesunder Seeluft. Allein das so genannte Reizklima der Küstenregionen Schleswig-Holsteins und Niedersachsens sorgt dafür, dass Ihnen Ihr Nordseeurlaub die Erholung bieten wird, nach der Sie suchen. Nicht zuletzt verspricht ein Nordseeurlaub puren Naturgenuss. Und nirgendwo ist man der Natur so nah wie auf dem Campingplatz! Morgens, mittags, abends immer eine Brise salzige Meeresluft in der Nase, das Rauschen der Wellen im Ohr und den Deich oder den Horizont vor Augen – was kann es Schöneres geben?

Camping an der Nordsee – Urlaubsglück für jedermann

Dass beim Camping an der Nordsee sowohl Groß und Klein als auch Jung und Alt auf ihre Kosten kommen, liegt zum einen an der einzigartigen Lage und der Ausstattung der Campingplätze. Nicht wenige unter ihnen sind mit 4 oder 5 Sternen klassifiziert. Dank zeitgemäßem Komfort können sich hier vor allem auch Familien mit Kindern rundum wohlfühlen. Liebhaber von Wohnwagen, Wohnmobilen und Zelten sind ebenso willkommen wie Glamping-Begeisterte, die in einer luxuriösen Mietunterkunft urlauben möchten. Die meisten der Plätze erstrecken sich über flaches Gelände unweit vom Meer. Geräumige Stellplätze mit Strandlage und Blick aufs Wasser, gut ausgestattete Mobilheime und moderne Sanitäranlagen gehören ebenso dazu wie ansprechende Gastronomieangebote und jegliche Services, die das tägliche Leben auf dem Campingplatz angenehm gestalten.

Was einen Campingurlaub an der Nordsee zum anderen so besonders macht, ist der bunte Strauß an Freizeitmöglichkeiten, der Campingurlauber willkommen heißt. Allein das Angebot an altersgerechten Animationen auf dem Campingplatzgelände ist beachtlich. Es reicht vom Mini-Club über Fitness-Räume bis hin zum Spa-Bereich. Viele Plätze bieten außerdem Ausflüge an und geben gern Auskunft über Angebote in der näheren Umgebung.

Auch vor den Türen des Campingplatzes erwarten Sie unvergessliche Urlaubsmomente. Entdecken Sie malerische, breite Sandstrände während eines Ausrittes, spazieren Sie durch beschauliche Hafenorte und versäumen Sie nicht das einmalige Erlebnis einer Wattwanderung. Genießen Sie einen Sonnentag am Meer oder gönnen Sie sich einen Wellnessaufenthalt in einer der Thermen, die entlang der Küste zu finden sind. Perfektionieren Sie Ihre Fähigkeiten im Surfen oder entspannen Sie sich beim Blick auf den Horizont während einer Radtour auf dem Deich.

Gut, zu wissen: Die meisten Campngplätze an der Nordsee sind ganzjährig geöffnet. Das macht sie auch in der kalten Jahreszeit zu einem beliebten Reiseziel unter Campern.

Camping an der Nordsee – Hunde erlaubt!

Sie wollen Ihren Campingurlaub an der Nordsee gemeinsam mit Ihrem Hund erleben? Kein Problem! Viele Campingplätze sind hundefreundlich. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich im Vorfeld Ihrer Reise genau nach den Bedingungen für das Mitbringen von Haustieren zu erkundigen

Auf einigen Plätzen gibt es spezielle Hundewiesen, auf den Ihr Vierbeiner reichlich Auslauf hat. Außerhalb des Geländes findet sich viel Platz zum Toben an einem der ausgewiesenen Hundestrände entlang der Küstenlinie. Durch den Sand flitzen und in die Wellen springen kann Ihr Hund sowohl auf dem Festland als auch auf den Inseln. Sylt zum Beispiel gehört zu den hundefreundlichsten Orten der Nordsee. Schöne Hundestrände gibt es außerdem auf Amrum, in Sankt Peter-Ording oder Friedrichskoog. Auf Föhr kann Sie Ihr Hund angeleint sogar auf einer Wattwanderung begleiten.

Gaumenfreuden beim Camping an der Nordsee

Wer an der Nordsee campt, der sollte sich die Möglichkeit nicht entgehen lassen, kulinarische Spezialitäten der Region zu probieren. Meeresfrüchte und Fisch schmecken doch am besten fangfrisch direkt aus dem Meer. Ein Nordseekrabben-Brötchen, eine Portion Muscheln oder eine frisch zubereitete Scholle Finkenwerder Art sollten Sie sich wahrlich nicht entgehen lassen.

Neben klassisch deftigen Gerichten lohnt es sich auch, sich in einem der vielen gemütlichen Landcafés eine «Tote Tante» oder einen «Pharisäer» schmecken zu lassen. Diese typisch norddeutschen Kaffeespezialitäten mit Rum wärmen von innen nach einem Strandspaziergang – nicht unbedingt nur in der kälteren Jahreszeit. Auch im Sommer kann es Tage geben, an denen Ihnen einen kalte Nordsee-Brise Gänsehaut bereitet.

Für alle, die sich während eines Campingurlaubes etwas Besonders gönnen möchten, sei die Sternegastronomoe auf Sylt empfohlen. Für die Selbstversorgung auf dem Campingplatz bieten sich die kleinen Hofläden an, die frisches Obst, Gemüse und Fleisch im Sortiment haben. Apropos Fleisch: An den nordfriesischen Lammtagen kredenzen Gastronomen kreative Lammgerichte.

Tipp für Ihr Reisegepäck: Die Nordsee is bekannt für ihr raues Klima. Wenn auch die Niederschlagsmengen eher im Herbst und Winter besonders hoch sind, kann es selbst im Sommer Regen und auch frischen Wind geben. Denken Sie deshalb an Funktionskleidung, wenn Sie Ihr Gepäck für Ihren Campingurlaub an der Nordsee zusammenstellen.   

Tipps für Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten im Campingurlaub an der Nordsee

  • Besuch der Seehundstation Norddeich – staatlich anerkannte Betreuungsstation für Meeressäuger
  • Tagesausflug in den Zoo Bremerhaven, der direkt am Deich liegt
  • Nordsee-Lagune Butjadingen, gezeitenunabhängiger Meerwasser-Badesee
  • Radtour auf dem Wikinger-Friesen-Weg, der die Nordsee mit der Ostsee verbindet
  • Besichtigung des berümtesten der Nordsee-Leuchttürme in Westerhever auf Eiderstedt
  • Krokusblüte in Husum: über 4 Millionen blühende Krokusse im Park vom Schloss vor Husum (März/April)
  • Nationalpark Zentrum Cuxhaven – interaktives Museum rund um das Wattenmeer

Wenn auch Sie die Nordsee zu Ihrem nächsten Campingziel wählen, dann reservieren Sie sich noch heute einen der begehrten Stellplätze oder Mietunterkünfte an Deutschlands Nordseeküste. Zögern Sie nicht, besonders für einen geplanten Urlaub in den Sommermonaten, frühzeitig zu buchen!

Mehr Informationen
;

1 verfügbare Campingplätze

Ajouter un code promo
Wenn Sie einen Gutscheincode haben, tragen Sie diesen hier ein:
Filtern
Karte anzeigen
Grüner Jäger
7,76/1026 Bewertungen
Deutschland > Niedersachsen > Sottrum
Grüner Jäger
Niedersachsen
Hallenbad Restaurant
Die Woche ab 94,50€
Camping Direct

Camping Direct

Wir prüfen die Verfügbarkeiten, bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Camping Direct

Veuillez vérifier votre saisie pour continuer

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen.

Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail.

Camping Direct