Camping Alghero und Oristano

Im Nordosten Sardiniens befinden sich die Provinzen Oristano und Sassari mit der Großstadt Alghero.

Mehr lesen

4 verfügbare(r) Campingplatz(-plätze) ab 93,20 € Verschiedene Faktoren können die Platzierung eines Campingplatzes beeinflussen. Mehr Informationen

6,08 - 7 kommentare
Am Meer Animation für Kinder Pool Animationen Restaurant WLAN Tennis Baby Club
An der wunderschönen Riviera del Corallo, wo Meer und Himmel ineinander übergehen, finden Sie ein paradiesisches, völlig unverfälschtes Fleckchen Erde: Torre del Porticciolo - hervorragend geeignet für alle, die in der historisch interessanten Umgebung der wundervollen Stadt Alghero unvergessliche Ferien mit Sonne, Meer, und Unterhaltung wünschen. Zum Angebot des Campingplatzes und Feriendorfes Torre del Porticciolo gehören Swimmingpools, Tennisplatz, Kinderspielplätze, Animationsprogramme und Mini Club.
Camping Village Laguna Blu *** Italien, Sassari, Fertilia
5,94 - 11 kommentare
Am Meer Wasserpark Animation für Kinder Pool Animationen Restaurant Geschäfte WLAN Merhzweck-Sportplatz Wäscherei
Das Camping Village Laguna Blu liegt an der Nordwestküste Sardiniens, im Herzen der berühmten Riviera del Corallo, nahe dem Flughafen und dem Zentrum von Alghero. Das kürzlich komplett renovierte Camping Village befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums von Alghero und ist von grünen Pinien und Eukalyptus-Kiefern umgeben, nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Der Sektor Camping beherbergt zahlreiche Stellplätze für Zelte, Wohnwagen oder Wohnmobile. Paradise-Stellplätze bieten eine privilegierte Lage am Rande der Lagune und exklusive Annehmlichkeiten wie einen gepflegten Grill. Der Village-Sektor bietet verschiedene Arten von Mobilheimen und Bungalows, umgeben von Natur und einem Bereich von Resort-Zimmern. Im Camping Village können Sie den Geschmack der Küche von Alghero entdecken, in den Menüs des Gourmet-Restaurants und in der Pizzeria mit Holzofen, Imbiss-Service und in den lokalen Produkten des Marktes. Mini Club und Spielplatz werden Ihre Kinder glücklich machen. Vor dem Camping Village können Sie am weißen Sandstrand entspannen oder sich frei bewegen und viele Sportarten zu Land und zu Wasser ausüben. Mit dem Fahrrad erreichen Sie dank der Verbindung zu den Radwegen die schönsten Buchten und Strände. Der Campingplatz hat eine Vereinbarung mit dem Tauchzentrum von Porto Conte, das viele Aktivitäten anbietet, von Tauchkursen auf verschiedenen Niveaus über Tauchausflüge im wunderschönen Meeresgrund von Capo Caccia bis hin zu Bootsausflügen und Schnorcheltauchgängen. Die Umgebung des Camping Village Laguna Blu, insbesondere in der nahe gelegenen Süßwasserlagune mit den Überresten einer römischen Brücke, ist der ideale Ort für Freizeitaktivitäten wie Vogelbeobachtung, Fotografieren, Unterwasserarchäologie und Angeln. Der Acquapark ist komplett neu und bietet Swimmingpools, sichere und unterhaltsame Bereiche für die jüngeren Gäste im Camping Village. Hier gibt es einen Pool für Kinder mit Spielen und Attraktionen. Der Pool für Kinder im Aqua Park des Camping Village ist ein flacher Pool, lustige und farbenfrohe Attraktionen und Spiele für Kinder! Spiele, Folien, Spritzer und viel Spaß mit der Animation. Der neue Wasserpark im Camping Village Laguna Blu umfasst auch den Wellness Park mit schönen Blumen- und Lagunenpools, Entspannungsbereichen, Whirlpools, Wasserstrahlen, hellem und türkisem Meeresboden. Schwimmen, entspannen, zusammen sein... Ihr Urlaubstraum wird wahr!
Nuraghe Ruiu Camping Village *** Italien, Aristanis/Oristano, Lago Omodeo
Animation für Kinder Pool Restaurant Geschäfte
Camping Nuraghe Ruiu bietet Ihnen ruhigen und erholsamen Urlaub, weit weg vom Lärm aber mit einer Internetverbindung. Das ist das ideale Reiseziel für die Urlauber, die die Wunder von Sardinien und nicht nur den Strand erkunden möchten. Norbello (Norghìddo, in sardinisch) ist ein kleines Städtchen mit 1.200 Einwohnern, die sich in der Umgebung von Ghilarza und Abbasanta zwischen 147m und 431m Höhenlage befindet. Der Campingplatz bietet eine uneinnehmbare Sicht auf den See von Omodeo und das Hochland von Barbagia. Norbello lebt hauptsächlich von der Agrikultur und ist für seine handgemachte Webwaren und zahlreiche kulinarische Spezialitäten (Weine und Gastronomie) bekannt. Während Ihres Urlaubs besuchen Sie das Grab von Giganti, Domus de Janas und Nuraghi. Die Kirche von Santa Maria, Mercede gewidmet, bietet wunderschöne Wandfresken und Templerkreuze, die vom Ende des XII. Jahrhunderts stammen. Camping Village Nuraghe Ruiu ist sehr leicht von allen Inselteilen aus zu erreichen: 1h30 mit dem Auto vom Flughafen und Hafen Cagliari, weniger als 2h vom Porto Torres, Alghero et Olbia.
I Platani Area Camper Italien, Sassari, Alghero
Pool Restaurant Geschäfte WLAN

Es wurde im Jahr 2002 die Picknickbereich I Platani in Region Arenosu-Fertilia gegründet. Wohnung Stadt in einem Wald von Platanen umgeben und von vielen Eukalyptusbäumen umgeben. Die Realisierung einer Idee zur Förderung und Dienstleistungen hoher Qualität zu einem exponentiellen Wachstum in der Tourismusbranche zu bieten. Und _es im Herzen des Regionalparks von Porto Conte nur 5 Minuten von den schönsten Stränden der Riviera del Corallo, (Maria Pia, Le Bombarde, Lazzaretto) gelegen, für die der Raststätte einen regelmäßigen Shuttle-Service bietet.

Unverzichtbare Reiseziele

Es gibt weniger als ein Dutzend Campingplätze in der Provinz Sassari. Porto Torres ist der große Seehafen und Ein- bzw. Ausreiseort der Insel. Der Großteil der Fähren von Katalonien und Frankreich kommen hier an. Die Campingplätze sind vor allem an der Westküste zu finden rund um die Stadt Alghero. Hier spricht man Italienisch und Katalanisch. Einige der Campings in Alghero liegen wunderschön im regionalen Naturpark Porto Conte. Alghero verfügt außerdem über einen internationalen Flughafen.

Etwas weiter südlich an der Küste sind einige Campingplätze in Oristano angesiedelt. Vom internationalen Flughafen von Cagliari sind es ca. 90 km bis Oristano.

Absolut empfehlenswert:

  • Die Strände von Pelosa
  • Die Halbinsel des Kap Caccia und die Grotta di Nettuno (Tropfsteinhöhlen)
  • Das Meeresschutzgebiet und die Halbinsel von Sinis sowie die Insel Mal di Ventre
  • S'Archittu in Santa Caterina di Pittinuri, natürlicher Felsenbogen, der durch Erosion des Meerwassers entstanden ist.